willkommen

auf der jugendburg balduinstein

Skizze der Burg

die burg ist eine überbündische begegnungsstätte, in der sich unsere gäste ebenso wohlfühlen wie wir selbst.
sie soll uns balduinsteinern und unseren freunden immer bündische heimstätte und zuflucht sein.

wir wollen bündische gruppen ansprechen, die phantasie und lebenskraft besitzen, um sich diese möglichkeiten zu eigen zu machen und für sich und andere fruchtbar zu nutzen. die kultur einer gruppe lebt aus der begegnung, dem gespräch und dem gegenseitigen austausch.
dafür bietet die burg raum.

neuigkeiten

  1. wir begrüßen unsere neue hausmeisterin maike auf der burg, die vor ort die ansprechpartnerin für unsere gäste ist.

     

  2. vorstand der burg

    annegret nortmeyer
    martin schruff
    wolfgang hirmer

    vorstand@burg-balduinstein.de  

  3. balduinsteiner briefe

    wollt ihr wissen, was auf der burg so los ist? das freie bildungswerk balduinstein bringt einen informellen newsletter, die "balduinsteiner briefe", heraus. in unregelmäßiger reihenfolge soll eine bunte vielfalt darin unsere freunde, gäste und andere interessierte informieren: über neuigkeiten aus dem burgverein und veranstaltungen, historisches von der burg oder nachdenkliches und kritisches.

    wenn ihr interesse an der zusendung unserer "balduinsteiner briefe" habt, schreibt uns zur aufnahme in den verteiler kurz unter vorstand@burg-balduinstein.de an. die versendung erfolgt ausschließlich per e-mail.